Absage SWU-Gruppenfinal 2021

Hoi zäme

Nach Absprache mit Ernst Lüthi und gemäss einstimmigem Beschluss an der heutigen Vorstandssitzung findet der Gruppenfinal vom 25. April 2021 nicht statt.

Haupgründe dafür sind:

  1. Es ist noch zu vieles unklar. Es gibt keine Planungssicherheit.
  2. Wir gehen davon aus, dass wir die Schützenstube nicht für alle öffnen können.
  3. Die Gartenwirtschaft genügt nicht, weil wir an einem kühlen Morgen ende April eine Möglichkeit brauchen, wo sich die Schützen aufwärmen können.
  4. Wir gehen davon aus, dass viele nicht mit gutem Gewissen teilnehmen würden
  5. Wir wollen in dieser Zeit keine unnötigen Risiken eingehen, welche dem ganzen Sport schaden.

Ich bitte euch alle um Euer Verständnis

Mit Schützengruss

Markus Brack