Absage Eröffnungsschiessen am 28. März 2021

Liebe Sportschützinnen und Sportschützen

Auf den kommenden Sonntag, 28. März 21, haben wir das Eröffnungsschiessen geplant.

Leider ist ein solcher Anlass mit anschliessendem Brunch zur Zeit nicht möglich, den Grund dazu kennt ihr ja alle.

Wir sagen das Eröffnungsschiessen nicht ganz ab, sondern wir verschieben dies und sobald wir wieder unsere Schützenstube benützen können,

wird Christine Bearth und ihr Team ein “Eröffnungsessen mit Schiessen” organisieren.

Weitere Infos folgen sobald wir wieder unsere Schützenstube benützen dürfen.

Aber am Sonntag darf natürlich unter Berücksichtigung des Schutzkonzeptes geschossen werden, dem steht nichts im Wege.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und am Sonntag “guet Schuss”

Euer Präsi